. . Gemeindewerke Wendelstein Bücherei Medienkatalog Was erledige ich wo Förderprogramme
Abbruch
Der vollständige Abbruch oder die vollständige Beseitigung einer (baulichen) Anlage ist in vielen Fällen verfahrensfrei, so z.B. bei Gebäuden, deren Errichtung bereits verfahrensfrei ist. In anderen Fällen ist die beabsichtigte Beseitigung von Anlagen mindestens einen Monat zuvor bei der Bauaufsichtbehörde (Landratsamt Roth) und dem Markt Wendelstein anzuzeigen und gegebenenfalls, so z.B. bei Abbruch einer Doppelhaushälfte, eine Bescheinigung über die Standsicherheit beizubringen. Bitte wenden Sie sich im Einzelfall an ihr Bauteam beim Landratsamt Roth.
Sachbearbeitung Bauverwaltung
Telefon: 09129/ 401 140
Telefax: 09129/ 401 208 140
Zimmer: Neues Rathaus 108
E-Mail: uwe.babinsky@wendelstein.de
Telefon: 09129/ 401 142
Telefax: 09129/ 401 208 142
Zimmer: Neues Rathaus 106
E-Mail: heike.polster@wendelstein.de