. . Gemeindewerke Wendelstein Bücherei Medienkatalog Was erledige ich wo Förderprogramme Deutsch Francais Polski

Badegewässer

Nicht nur die Freibäder im Landkreis Roth, sondern auch die natürlich oder als Folge von Sandabbau entstandenen Seen laden bei schönem sommerlichem Wetter zum Schwimmen ein. Neben dem Rothsee ist für die Wendelsteiner wegen seiner Nähe der Jägersee zwischen Röthenbach b. St. Wolfgang und Feucht ein ideales Naherholungsgebiet.

Jägersee


Auch wenn das Baden in solchen Seen auf eigenes Risiko erfolgt, ist der Landkreis Roth auf das Wohl der Badegäste bedacht. So untersucht das Gesundheitsamt die Badegewässer im Landkreis in regelmäßigen Abständen.


Überprüft werden der Rothsee, die Igelsbachvorsperre, der Abenberger Stadtweiher, der Petersgmünder Weiher, der Wallesauer Weiher und der Jägersee.


Der Rhein-Main-Donau-Kanal ist wegen des Schifffahrtsbetriebes nicht zum Baden geeignet und wird nicht mehr regelmäßig inspiziert.


Die Ergebnisse der Untersuchungen zur Gewässerqualität hat das Landratsamt Roth zusammengestellt.

Letzte Änderung: 02.05.2017 15:23 Uhr