. . Gemeindewerke Wendelstein Bücherei Opac Was erledige ich wo Förderprogramme

Wendelstein erstellt derzeit keine Bürgerbroschüre

Die Marktgemeinde Wendelstein erreichen in den letzten Tagen vermehrt Hinweise von Geberbetreibenden, die von einem „Medien-Verlag“ eine Aufforderung zur Abgabe eines Anzeigenauftrages bekommen haben. Dabei wird erklärt, dass eine neue Bürger-Informationsbroschüre für Wendelstein aufgelegt werden soll.


Die Marktgemeinde Wendelstein lässt derzeit keine Bürgerbroschüre erstellen und hat dazu auch keinen Auftrag erteilt.


Der genannte „Medien-Verlag“ übermittelt an Firmen und Gewerbetreibende Anzeigen-Vorlagen, die aus der im Januar 2017 in Zusammenarbeit mit dem SPM-Verlag aus Schwabach neu aufgelegten Bürger-Imagebroschüre des Marktes Wendelstein stammen. Gewerbetreibende werden auch telefonisch unter Vortäuschung falscher Angaben kontaktiert und um „Vertragsverlängerung“ gebeten.


Etwaige telefonische oder Fax-Anfragen sollten von den Empfängern im eigenen Interesse und zur Vermeidung unnötiger Kosten und Probleme genau auf deren Herkunft und Inhalt geprüft werden, rät der Markt Wendelstein.

Letzte Änderung: 16.06.2017 10:50 Uhr