. . Gemeindewerke Wendelstein Bücherei Medienkatalog Was erledige ich wo Förderprogramme Deutsch Francais Polski

Kalender - Organ Explosion

 Konzert in der Jegelscheune

Unendliche Klang-Weiten. Wir schreiben das Jahr 2016. Nach dem „Organ Explosion“-Urknall zündet das Trio nun die nächste Stufe: „Level 2“ heißt das aktuelle Studioalbum der drei Vintage-Krassomaten, die sich mit ihrem neuen Werk als wahre Retro-Futuristen entpuppen. Mit ihrem Sammelsurium legendärer Instrumente aus den 60ern und 70ern, mit Hammond Orgel, Fender Rhodes, Fender Jazz Bass und Ludwig Schlagzeug kreieren sie einen Sound, an dem die Protagonisten sämtlicher Weltraumheldenserien ihre wahre Freude hätten. Spacig, tanzbar, ekstatisch. Ihr neues und insgesamt drittes Album beweist: Früher klang alles besser. Sogar die Zukunft.

Jedes der Stücke, allesamt Eigenkompositionen, hat ein klares, eigenes Gesicht. Eine Melodie, die ins Ohr geht, Harmonien aus dem Jazz, Blues und Gospel und ein Groove, der sofort in die Beine geht. Und wenn die Drei auf der Bühne wieder mal zur "Jam Session" ausholen merkt jeder Zuhörer, "da wird gerade improvisiert, da entsteht gerade etwas Neues! "

Seit ihrer Gründung im Jahr 2011 beackern „Organ Explosion“ die Clubbühnen. Dutzende euphorische Kritiken haben sie seitdem gesammelt und sich eine treue Fan-Gemeinde erspielt. Bei zig Konzerten konnten die Musiker studieren, welche Breaks beim Publikum zünden und welche Grooves der Crowd den Schweiß auf die Stirn treiben. Es ist die Spontanität, die Freude und das Teamwork dass die Leute mitreißt - „Organ Explosion“ ist mehr als ein Bandname. „Organ Explosion“ ist eine Verheißung.

 

Hansi Enzensperger (organ, keys & synthesizer)

Ludwig Klöckner (bass & effects)

Manfred Mildenberger (drums, drum-synthesizer)

www.organ-explosion.de

Datum:

Samstag, 30. September 2017, 20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Jegelscheune, Forststraße 2, 90530 Wendelstein

Öffnungszeiten:

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Preise:

Eintritt: 14,-- Euro zzgl. Gebühren
17,-- Euro Abendkasse

Veranstalterinformationen:

Karten gibt es unter www.reservix.de oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie in der Bücherei Wendelstein. Karten mit ZAC-Rabatt gibt es nur in den Vorverkaufsstellen der Pressehäuser.

Veranstalter: Markt Wendelstein, Bildungs- und Kulturreferat

Das Bildungs- und Kulturreferat ist freitags bis 12 Uhr besetzt unter 09129 / 401-121. Am Tag der Veranstaltung erreichen Sie den Veranstalter ab ca. 18 Uhr unter der Tel.-Nr. 09129 / 401-127.